Bibel-Camp 2024: „Der DU die Zeit in Händen hast…“

Thema Bibelcamp:

„Der DU die Zeit in Händen hast…“, so beginnt das Neujahrslied von Jochen Klepper, das er 1937 gedichtet hat – in bestürzender Zeit. Wir nähern uns am Anfang des neuen Jahres dem Geheimnis der Zeit. Wir tun das anhand dieses Liedes und vor allem mit biblischen Perspektiven. Sie inspirieren uns für unseren Umgang mit unserer Zeit. Es geht dabei um mehr als einen Ratgeber zum „Zeitmanagement“. Es geht um ein Verstehen und Erfahren von verschiedenen Qualitäten der Zeit in der Beziehung zu dem lebendigen, dreieinigen Gott. „Mit der Zeit“ kann das unser Zeitgefühl verwandeln: Zwischen Zeitdruck und verlorener Zeit die erfüllte Zeit zu entdecken und Halt und Hoffnung „im Fluge unserer Zeiten“ zu vergewissern, dazu möchte das Bibelcamp anleiten – mit Singen und Beten, Referaten, Gruppen- Gesprächen und Impulsen für die persönliche Besinnung.

Termine, freie Plätze und Preise:


Anmeldung: Die Anmeldung geschieht digital über das oben stehende Formular. Bitte gebt im Feld „Mitteilungen“ an, ob ihr auf dem Hof übernachten möchtet.

Kosten: Das Bibel-Camp ist kostenfrei. Wir freuen uns über eine Spende.

Ablauf Bibel-Camp
Freitag, 26.01.2024 (18:30 – 21:00)
Wir beginnen das Bibel-Camp mit einem gemeinsamen Abendessen um 18:00 Uhr und starten um 18:30 Uhr mit der ersten Einheit. Der Tagesabschluss ist dann gegen 21:00.

Samstag, 27.1.2024 (09:00 – 17:30)
Für alle die möchten steht um 09:00 Uhr ein kleines Frühstück bereit, um 09:30 beginnen wir mit der ersten Einheit des Tages. Wir arbeiten dann in vier Einheiten bis zum gemeinsamen Abschluss gegen 17:30 Uhr, unterbrochen von Kaffee-Pausen und Mittagessen.



Head-CB

Simon Schild

Begleitung, Organisation und Musik: Simon Schild | Sozial- und Kulturpädagoge. Geschäftsführer des Trägerwerks für kirchliche Jugendarbeit in Krefeld und ehemaliger Gesamtleiter des Kirschkamperhofs. Referent, Autor und Musiker. Gemeinsam mit seiner Frau und zwei Töchtern lebt er am Niederrhein.

Storytime

Christiane von Boehn

Referentin und inhaltliche Leitung: Christiane von Boehn | Ev. Pfarrerin, arbeitet seit 2003 als Leiterin der Diakonenausbildungsstätte des Neukirchener Erziehungsvereins. Sie hat drei erwachsene Töchter und lebt mit ihrem Mann in Moers.

×