Der T-Kurs – die Konfi-Teamer-Schulung

Achtung: 2022 wird der T-Kurs nicht stattfinden. Wir hoffen, dass wir 2023 ohne Corona-Beschränkungen neu damit starten können!

 

Die Konfi-Teamer-Schulung ist der Juleica-Grundkurs für ehrenamtliche Konfi-Teamer. Hier lernt ihr, was ihr als Teamer braucht, um im Konfi-Unterricht oder auf Konfi-Freizeiten eurer Kirchengemeinde mitzuarbeiten – mit einem Mehrwert für eure Konfis, eure Gemeinde und für euch!

Termine, freie Plätze und Preise:

Der T-Kurs ist für dich genau richtig, wenn du…

… mindestens 16 Jahre alt bist.
… Konfi-Teamer*in bist oder sein möchtest.
… die Arbeit mit jungen Menschen magst.
… etwas über Jugendarbeit lernen möchtest und die Juleica (Jugendleiter-Card) erwerben möchtest.
… Freunde (wieder)treffen willst.

In dieser Konfi-Teamer-Schulung denken wir gemeinsam nach über alle Themen, die für’s Teamer-sein wichtig sind:

Ich und mein Team
– Wir fragen nach der eigenen Motivation und der eigenen Rolle als Teamer*in
– Wir fragen danach, wie man in einem Team gut zusammenarbeiten kann
– Wir fragen nach den Rechten und Pflichten der Teamer*innen

Ich und meine Konfis
– Wir fragen danach, wie man den Konfis ein gutes Gegenüber sein kann
– Wir fragen nach den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen
– Wir fragen nach passenden Methoden und Spielen und wie man diese anleiten kann
– Wir stellen die Frage nach der richtigen Nähe und Distanz zu Konfis
– Wir fragen nach Lösungen in schwierigen Situationen und Konflikten

Ich und mein Gott
– Wir fragen nach dem eigenen Gottesbild und was Glaube für eine*n selbst bedeutet
– Wir fragen danach, wie man von und über Gott sprechen kann
– Wir fragen danach, wie Kirche heute ein Zuhause für Konfis und Teamer*innen sein kann

Ergänzend zu diesen Themen gibt es Workshop-Zeiten, in denen ihr eigene Schwerpunkte setzen könnt sowie freie Zeiten, Storytimes und Raum und Zeit für Gemeinschaft und Austausch.

Die Teilnahme an diesem Seminar kostet 65,-, inkl. Unterkunft, Vollverpflegung, Material und Programm. Anmelden könnt ihr euch über den Buchungslink auf dieser Seite. Bitte klärt vorab, ob die Rechnung an euch oder die Kirchengemeinde gehen soll. In dem Fall könnt ihr die Kirchengemeinde als „Abweichende Rechnungsanschrift“ angeben.

Beginn: 02.01.2022 um 17 Uhr
Ende: 06.01.2022 um 13 Uhr

Parallel zum T-Kurs findet das Neujahrs-Camp statt, das Schulungs-Camp für die „CBs“, die ehrenamtlichen Camp-Betreuerinnen des Kirschkamperhofs. Manche Einheiten werden gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden stattfinden. In jedem Fall wird es viel Zeit und Raum geben, die CBs kennenzulernen. Das Neujahrs-Camp ist in drei verschiedene Kurse eingeteilt, je nach Erfahrungsstand der Teilnehmenden. Der T-Kurs fügt sich als vierter Kurs in das Neujahrs-Camp ein, ist aber eigenständig und wurde speziell für das Setting Konfi-Arbeit entwickelt.

Wir freuen uns auf euch!



×